MGV "Sängerlust" Oberhausen

Singen ist die beste Medizin
 


 Der Männergesangverein "Sängerlust" Oberhausen und der Männergesangverein "Eintracht" Rust,

zwei Vereine, ein gemeinsames Problem:

Fehlende aktive Mitglieder.

Beide Vereine haben hier getrennt voneinander div. Aktionen gestartet, um dieser Situation entgegen zu wirken,

leider nur mit mäßigem Erfolg.

Die Gründe hierfür sind vielfältig und lassen sich so im einzelnen auch nicht beantworten.

Es musste also etwas unternommen werden.


Bei unserem Jahreskonzert am 26. Oktober 2019 wurden wir von den Sängerkollegen aus Rust tatkräftig unterstützt.

Bei diesem Konzert haben wir festgestellt, die Chemie beider Vereine stimmt, man ist gesanglich auf  Augenhöhe und

auch die Bereitschaft, etwas gemeinsam zu unternehmen, traf auf beiden Seiten auf anfänglich verhaltene Zustimmung.


Um alles etwas abzukürzen:

Wir haben die Coronazeit genutzt, alles noch einmal zu überdenken und werden ab sofort die Proben gemeinsam abhalten

und uns auch bei den Konzerten gegenseitig unterstützen.

Beide Vereine bleiben jedoch eigenständig.


Die Proben werden von den Vereinen monatlich abwechselnd in Oberhausen und Rust abgehalten. Dies ist natürlich

für alle eine Umstellung, aber mit den Fahrgemeinschaften funktioniert dies einwandfrei.


Neue Sänger sind in beiden Vereinen herzlich willkommen, sprechen Sie uns einfach an,

schreiben eine E-Mail oder besuchen Sie uns spontan bei der Probe.


Das nachfolgende Interview mit Stefan King (2. Vorsitzender MGV "Eintracht" Rust) 



Quelle: Badische Zeitung